Letzte Auktion von Olaf Gehrken zum Abschluss der „Auktions-Wintersaison 2017/18"

 
 
Nach dem Top-Ergebnis der ZG Helios beim Golden Race Algarve am 30. September 2017   mit dem 2., 25., 118., 288. und 298. Preis gegen 2.624 Tauben, 492 km folgten in China drei Siege, ausschließlich aus Tauben, die von der ZG Helios über Yu Tao nach China gebracht wurden. 
 

- „TianLong“, 1. Preis gegen 4.845 Tb., 520 km aus einem Sohn ARES 
- „HeNan LiXi“, 1. Preis gegen 983 Tb., 500 km  aus zwei Originalen Stefaan Lambrechts 
- „XiAn YiBai“, 1. Preis gegen 2.989 Tb., 510 km aus zwei Originalen Stefaan Lambrechts 


Ohnehin gingen bereits einige Erfolgsmeldungen aus dem Jahr 2017 mit der Nachzucht von Gehrken-Tauben (mindestens ein Elternteil Original Gehrken), wie z.B.: 

1. As-Vogel im Regionalverband 100: 05658-13-437 (Erhard Reuter) aus Tochter „Braveheart 1340“ x „Aquaria“ 
7. As-Weibchen der Schweiz mit u.a.: 1.,1.,2.,3.,6. Pr.: CH-15-1686 (Hans Burkhard) aus Sohn „Dirk“ x „Tochter Rudy“  
2. Preis Finalflug + 2. As-Taube Ruhr-Derby 02238-17-1088 („Die jungen Wilden“) aus Sohn  „Nieuwe Olympiade 36“ x „Blauwe van den Bulck“    
1. Preis Chevrainvillier (358 km, 2.879 Tb.) B-16-6081116 (Stefaan Lambrechts“) aus Sohn „ARES“ x „Blaue 75“
1. Preis Oelde, 331 km, 759 Tb., (Michael Harzke) regional: 9. Preis, 4.185 Tauben, 107 Züchter aus Tochter „Nieuwe Olympiade 36“ x „Blauwe van den Bulck“    
3. Preis one loft race Sofia, 420 km am 22.07.2017 (2.336 Tb. auf dem ersten Trainingsflug)  CH-17-4009 (Simon Wolf) aus Sohn „Braveheart 1340“ x „Kipp-Weibchen 1102“ 
8. Preis Mallorca-Derby 0849-17-271 (Karl-Heinz Koch) aus Tochter „Sohn TopStar“ x „Schwester Kittel“ 
11. Preis Dapirace, 395 km: S-17-55-00093 (Team Razask / Bengt Ask) aus Tochter „Braveheart 1340“ x „1. As-Tb. Algarve 2014“  
18. Preis Ostseerennen 01906-17-207 (Team Oelrichts Junioren) aus Sohn „ARES“ 
27. Preis Ruhrderby und 6. As-Taube 0849-17-186 (Karl-Heinz Koch) aus Tochter „Sohn TopStar“ x „Schwester Kittel“ 
Bei Gert Wolter, RV Brunsbüttel, 06575-16-443 – 2017: 12/13 Preise, 1.021 Punkte erringt u.a.: 1.,3.,6.,14.,30.,30.,40., usw. aus Tochter „Braveheart 1340“ 

 


Beim letzten Hot-Spot Car Race 4 (South African Million Dollar Race) am 15. Januar 2018 errang die ZG Helios mit „Aquarius“ den 11. Preis (212 km, 2.874 Tb.).



In der letzten Auktion während der Wintersaison 2017/18 bietet Olaf Gehrken 12 Jungtauben aus den bewährten one loft race Familien der ZG Helios an.

Begonnen wird diese Auktion mit einem Sohn der Verpaarung: Großvater x Tochter „Braveheart 1340“  - ein typischer Vertreter dieser außergewöhnlichen Familie. 

Mit zwei one loft race Siegen in China, deren Siegertauben beide aus von unserem ZG Helios Mitglied Yu Tao eingeführten Originalen Stefaan Lambrechts stammen, haben diese Tauben (die größten Teils auf Dirk van Bulck-Tauben zurück gehen) ihre Klasse als Jungtaube auf 500 km! - Endflügen unter Beweis gestellt.

In den Käfigen 2 bis 8 werden Tauben aus Originalen Stefaan Lambrechts angeboten.

In Käfig 9 steht ein Weibchen aus dem Sohn 3. AsDuif KBDB von Karel Boeckx und einer Enkelin des „Kannibaal“ (Dirk van Dyck), die gleiche Mutterlinie ist aktuell auch wieder beim 11. Preis am 15.01.2018 in Südafrika vertreten.

In Käfig 10 und 11 werden zwei Tauben angeboten, aus deren Familie die 2. Preistaube des Golden Race Algarve 2017 stammt – in Käfig 10 aus einem Sohn der „Noble Dromer-Koppel“ von Bruno Bucher und in Käfig 11 aus einem Sohn des „XTRA“ (100% R.+X. Verstraete).

Abgeschlossen wird die Auktion mit einem Weibchen aus Sohn „SAGAN“ x Tochter Bester Vogel der RV x 9. As-Weibchen Bundesebene 2016 (Alexander und Jörn Grube).
 
 

Eine komplette Übersicht der am Donnerstag, dem 25. Januar,
endenden Versteigerung finden sie auf auf Pigeon-Auction.de unter diesem Link.



 

Archiv

Bei Fragen, Wünschen oder Feedback,
kontaktieren Sie mich bitte.


Christopher L. Póta

Aktuelle Auktionen:

 

 

Aktuell läuft keine Auktion

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie Informationen rund um unsere Auktionen und den Taubensport.

Please publish modules in offcanvas position.