Erfolgreiche Leistungssteigerung für Belgien und Europa

 
Zwischen 1995 und 2015 stellte der belgische Schlag Karel Boeckx aus Turnhout mit seinem kleinen Bestand 16 Nationale As-Tauben. Es gibt kaum einen Schlag in Belgien, der mit einem derartig durch-gezüchteten Stamm dieser Größenordnung (25 Witwer, 30 Jungtauben) über so viele Jahre absolute Spitze geflogen hat und so kontinuierlich bei den belgischen As-Tauben vertreten war.

Die Boeckx-Tauben sind auf vielen Schlägen in Belgien und Europa erfolgreich eingekreuzt worden und haben in der Regel stets zu einer deutlichen Leistungssteigerung geführt. In Belgien und Niederlande züchten Originale von Karel Boeckx u.a. erfolgreich bei: Ad Schaerlaeckens, Rik Hermans, Marcel Wouters, De Ridder en Zoon oder Andre Moonens.
 

Im Jahr 2017 sind alle Reise- und Zuchttauben des Schlages Boeckx „in eine Hand“ nach Asien verkauft worden, doch Daniel Boeckx möchte die Tradition des Schlag fortsetzen und hat einige Spätjunge behalten. 
12 Paare bilden die neue Basis. Im fortgeschrittenen Frühjahr züchtete er eine Runde Jungtauben, mit denen er nicht wie in den letzten Jahren im Juni, sondern erstmalig erst am 29. Juli an den Start ging.
Er setzte seine spät gezogenen Jungtauben noch 10x, von 120 möglichen Preisen errangen seine Jungtauben 92x Preis, er startete auf den 10 Flügen mit dem 2. Preis, (1.221 Tb), 9. Preis (1.339 tb.), 14. Preis (1.269 Tb.). 37. Preis (1.443 Tb.), 34. Preis (876 Tb.), 1. Preis (1.037 Tb.), 1. Preis (1.035 Tb.), 34. Pr. (1.041 Tb.), 15. Pr. 520 (Tb.), 10. Pr. (354 Tb.) - ein beeindruckender Start, der einmal mehr deutlich macht, welch Qualität in diesem Bestand verankert ist! 


Wir haben im Januar 2018 eine Auktion mit Herbst-Jungtauben Jahrgang 2016 und einigen Tauben Jahrgang 2015 dieses Schlages durchgeführt. Leider sind einige der ersteigerten Tauben nicht wie angekündigt bezahlt und abgeholt worden. So besteht nun noch einmal die Chance bei 17 Originalen des Schlages Boeckx in einer Auktion zuzuschlagen. 

Besondere Angebote hierbei sind unter anderem der „Bassie“ (ein Sohn des „Bas“, 3. Nat. As-Duif 2015). Die in Käfig 16 angebotene Taube ist u.a. Großvater 4. Preis Endflug 404 km Schleswig-Holstein Derby 2018 und bei SG Nadler von 0564-17-441 – 2018: 13/13 Preise und 1x 1. Preis, bestger. W der RV).

Ebenso werden zwei Brüder der „Kogeltje“-Mutter von Danny van Dyck in Käfig 01 und 13 angeboten. Direkte Söhne aus dem wohl besten Paar des Schlages Karel Boeckx: Der „Kogeltje Koppel“.
„De 216“ (aus Diamantenkoppel, erringt selbst 5x 1. Preis) x „De 218“
Sind u.a. die Eltern von:
"Blauw Boeckx", bei Danny van Dyck Mutter von "KOGELTJE"
B-13-6215758
1. nat. AsDuif Halve Fond KBDB 2014
1/1.449 Noyon (2 min los)
1/1.487 Dourdan (5 min los, snelste van 5.591 d.)
4/2.433 Dourdan
16/3.274 Dourdan
17/2.179 Dourdan
26/4.262 Orleans prov.

Ein weiterer Bruder der hier angebotenen Tauben erringt 2015+16
auf dem Schlag Boeckx 3 x 1. Preis! 
 
Karel Boeckx Auktion

Eine komplette Übersicht der am Sonntag, dem 23. Dezember,
endenden Versteigerung finden Sie auf Pigeon-Auction.de unter diesem Link.

 

 

Archiv

Bei Fragen, Wünschen oder Feedback,
kontaktieren Sie mich bitte.


Christopher L. Póta

Aktuelle Auktionen:

 

 

Aktuell läuft keine Auktion

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie Informationen rund um unsere Auktionen und den Taubensport.

Please publish modules in offcanvas position.