Adventsauktion von Bruno Bucher mit Top-Familien der Zuchtgemeinschaft Helios

Aktuell bietet das ZG Helios Mitglied Bruno Bucher einige ausgewählte Jungtauben aus Top-Familien der Zuchtgemeinschaft auf  pigeon-auction.de an.

Mit einer Jungtaube aus einer Halbgeschwisterpaarung: Sohn x Tochter des ZG Helios Stammvogels „Braveheart 1340“ startet diese Auktion. Ein Bruder der hier angebotenen Tauben ist Vater der Taube, die 2019 den 39. Preis beim one loft race Kirach/Moskau 440 km, 265 Tb. erringt. Mutter der beiden angebotenen Tauben ist 2019 auch Mutter des 70. Pr. Golden Race Algarve 505 km, 3.522 Tb.
 
In Käfig 2 folgt dann eine absolute Rarität, ein Kind aus dem 1. As-Vogel der Schweiz „626“, ein Top-Zuchtvögel im Zuchtschlag Bucher; hier verpaart mit einer Tochter eines der berühmtesten „Kleine Dirk“-Söhne: „Wondere Dirk“ (weiteres Kind dieses Klasse-Weibchens steht in Käfig 18).
Der „626“ ist ein Sohn des Koopman Originals NL-02-2373018 (aus dem Koopman-Stammpaar: „Noble Blue“ x „Lioba“) - ein Halbbruder des „626“ (=Sohn NL-02-2373018 ist bei Andreas Formella (RV Harburg) Vater (CH-09-26395) des Regionalflugsiegers von Lipno (603 km, 735 Tb., 50 Züchter) am 20. Juli 2019.
 


Die Nachkommen des neben „Braveheart 1340“ erfolgreichsten Vererbers der Zuchtgemeinschaft Helios: „ARES haben 2019 auf vielen Rennen wieder ihre Klasse unter Beweis gestellt, so gewinnt ein Enkel beispielsweise den Hot Spot Victoria Falls (450 km, 2.049 Tb.) und erringt beim Finalflug Victoria Falls den 16. Preis. 619 km, 1.482 Tb.. In Käfig 3, 8, 11, und 14 stehen Doppel-Enkel in Käfig 4 ein Enkel des „ARES“ im Angebot.

In den Käfigen 6, 9 und 16 stehen drei Kinder von Original Fran Sablon Top-Vererber „8582“, hier mit einem außergewöhnlichen Weibchen, das auch zu 100% auf die Erfolgslinien von Frans Sablon zurück geht.

Nahezu 100% van den Bulck steht in den Käfig 7 + 19 im Angebot – Vater ist Sohn „Schwester Olympic Rosita“, Mutter stammt aus Halbbruder „Miracle“ x 12. As-Taube Golden Race Algarve 2016.

In Käfig 13 eines der besonderen Angebote dieser Auktion ein direktes Kind vom Vogel der „Dromer-Koppel“ - „Noble Blue 1679“; in den Käfigen 12 und 15 stehen zwei Kinder aus einem Vollbruder 40.000 €-Gewinner Golden Race Alagrve 2017, ein Enkel des „Noble Blue 1679“.
„Noble Blue 1679“ ist ein weiterer Sohn des Koopman Originals NL-02-2373018 (aus dem Koopman-Stammpaar: „Noble Blue“ x „Lioba“).

Die Söhne eines der ZG Helios-Top-Zuchtvögel „Top-Star 721“ waren in der Nachzucht auf den one loft races 2019 sehr erfolgreich. Der „TopStar 721“-Sohn „298“ ist u.a. Vater vom 29. Pr.AS Golden Race 410 km, 618 Tb. und mit einer Tochter aus Schwester „Kittel“! Vater der hier angebotenen Tauben in den Käfigen 17 und 20.

 
Auktion Bruno Bucher
 

ZG Helios: Bruno Bucher 

Die Schweizer Großvater-Sohn-Enkel-Schlaggemeinschaft Silvan, Patrick, Bruno und Albert Bucher hat in den letzten Jahren ihren Schwerpunkt mehr und mehr auf die Brieftauben-Sportausübung one loft races gelegt.

Gemeinsam mit den Schlägen Warzecha, Hübner, Schulz und Gehrken sowie Yu Tao aus China nimmt das Schweizer Quartett unter dem Namen Zuchtgemeinschaft Helios an den one loft races teil.

Auf einer gemeinsamen Basis in den Bereichen Zucht, Schlagbau und Versorgung wird hier der Brieftaubensport auf international hohem Niveau betrieben, wie auch die aktuell gemeinsam errungen Erfolge auf den one loft races im Jahr 2019 eindrucksvoll belegen:
  • 1. Pr. Victoria Falls Hot Spot 450 km, 2.049 Tb. (Vater:Familienzucht „180“, Mutter:Tochter „ARES“)
  • 1. Pr. Fauna 460 km, 244 Tb.(Vater:Enkel „Braveheart 1340“; Mutter Linienzucht „180“)
  • 4. Pr. Kirach/Moskau 440 km, 265 Tb. (Vater: Sohn „582“/F. Sablon, Mutter „Dromer-Koppel“)
  • 7. As-Tb. Golden Race Algarve (5.538 Tb), (Vater: Linienzucht „180“; Mutter: Tochter „Braveheart 1340“; )
  • 8. Pr. Europa Masters FCI-Finale 364 km, 1002 Tb. (Vater Sohn „Braveheart 1340“; Mutter:“1606“)
  • 9. Pr. Victoria Falls 619 km, 1.482 Tb.
  • 9. Pr. DapiRace 400 km, 775 Tb. (Vater ist ein Enkel des „180“)
  • 10. Pr. Europa Masters FCI-Finale 364 km, 1002 Tb. (Mutter: Enkel „Smallen„ Sablon)
  • 10. Pr. Derby Albania 385 km, 161 Tauben (Vater: Sohn „TopStar 721“; Mutter: „902“ - F. Sablon)
  • 16. Pr. Victoria Falls 619 km, 1.482 Tb. (Vater:Familienzucht „180“, Mutter:Tochter „ARES“)
  • 17. Pr. Europa Masters FCI-Finale 364 km, 1002 Tb. (Vater: Sohn „TopStar 721“; Mutter: “686“)
  • 18. Pr. Europa Masters FCI-Finale 364 km, 1002 Tb. (Mutter ist Schwester „Braveheart 1340“)
  • 20. Pr. Kirach/Moskau 440 km, 265 Tb. (Vater: Sohn „582“ x Mutter Dromer-Koppel“ - F. Sablon)
  • 27. Pr. Europa Masters 447 km, 664 Tb. (Vater: Sohn „TopStar 721“; Mutter: „902“ - F. Sablon)
  • 29. Pr.AS Golden Race 410 km, 618 Tb. (Vater: Sohn „TopStar 721“; Mutter 686 1. AS-CH)
  • 30. Pr. Balcanic Fair Play 551 km, 107 Tb. +70. Preis 518 km, 300 Tb. (Vater: Sohn „XTRA“)
  • 39. Pr. Kirach/Moskau 440 km, 265 Tb. (Vater Doppel-Enkel „Braveheart 1340“)
  • 46. Pr. SuperStar, 390 km, 545 Tb. (Mutter ist eine Tochter „902“/F. Sablon)
  • 47. Pr. Moledo Atlantic Coast 500 km, 199 Tb. (Vater Sohn „Braveheart 1340“; Mutter: „1606“)
  • 51. Pr. Europa Masters 447 km, 664 Tb. (Vater ist ein Sohn „Braveheart 1340“)
  • 66. Pr. Kirach/Moskau 440 km, 265 Tb.
  • 70. Pr. Golden Race Algarve 505 km, 3.522 Tb. (Mutter ist eine Tochter „Braveheart 1340“)
  • 75. Pr. Kirach/Moskau 440 km, 265 Tb.
  • 112. Pr. Golden Race Algarve 505 km, 3.522 Tb.(Vater: „164“, Mutter Tochter „Braveheart 1340“)
  • 140. Pr. Golden Race Algarve 505 km, 3.522 Tb. (Vater:Familienzucht „180“, Mutter:Tochter „Braveheart“)

Auch abgegebene Tauben der ZG Helios waren in der Nachzucht im Jahr 2019 wieder sehr erfolgreich:

2. Pr. Costa Del Sol FCI-Finale, 303 km, 882 Tb. für Simon Wolf
Vater von Bruno Bucher gezüchtet, ist ein Sohn „1606“

3. Preis Derby Brod, 420 km, 387 Tb., für Familie Jökel
Vater von Werner Hübner gezüchtet aus Tochter „ARES 799“;
die ist 2019 auch Mutter 1. Pr. Hot Spot und 16. Pr. Finale Victoria Falls.


4. Pr. DapiRace 400 km, 775 Tb. für Oskar Anderhub;
Vater von Bruno Bucher gezüchtet aus Enkel „ARES“ x „Tochter 1606“

6. As-Vogel im Regionalverband Schleswig-Holstein 2019 für Gert Wolter
06575-16-443 - 11 Preise, 940 Punkte
Mutter ist eine Tochter „Braveheart 1340“


8. Pr. Talent Quatro, 419 km, 1.074 Tb.für Simon Wolf
Mutter (Siegerin Moledo 2018) stammt aus Sohn „Braveheart 1340“

8. Pr. Mira 415km, 1.300 Tb. und 5. As-Taube für Simon Wolf
Vater ist ein Sohn „Braveheart 1340“

9. Pr. Cartaxo 512 km, 264 Tb. und 5. As-Taube für Kupka-Smilowski
Vater ist ein Enkel der Dromer-Koppel von Bruno Bucher

15. Pr. Victoria Falls 619 km, 1.482 Tb. für Altmiks-Soudy-Pigeons
Vater ist ein Sohn „Braveheart 1340“

 

Archiv

Bei Fragen, Wünschen oder Feedback,
kontaktieren Sie mich bitte.


Christopher L. Póta

Aktuelle Auktionen:

 

 

Aktuell läuft keine Auktion

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie Informationen rund um unsere Auktionen und den Taubensport.

Please publish modules in offcanvas position.